Vorsprung durch Künstliche Intelligenz

Schlagworte wie Big Data, Internet der Dinge oder Automation sind keine neuen Technologien, aber in Verbindung mit innovativen KI-Lösungen eröffnen sich für Unternehmen viele neue Möglichkeiten der Kosteneinsparungen und Umsatzsteigerungen.

KI as a Service

Von der Lead-Generation, über den Kundenservice und das Marketing bis zur Sales-Optimierung und dem Forderungsmanagement: Die Anwendungsmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz in Unternehmen sind nahezu grenzenlos.

Ihr Vorteil: Sie sparen Kosten und Zeit durch die Prozess-Automatisierung und bewirken positive Veränderungen.

Unser Ziel ist es, Kunden bei der Transformation zum zukunfts- und KI-fähigen Unternehmen zu begleiten. Viele Organisationen haben ein großes Potential, dass mit künstlicher Intelligenz ganz einfach genutzt werden kann.

Wir analysieren Ihre Strukturen, Prozesse und Daten (Prozessanalyse) und beraten Sie zum optimalen Einsatz einer KI-Lösung in Ihrem Unternehmen (KI-Strategie). Des Weiteren unterstützen wir Sie bei der Realisierung der KI Lösung in Ihrer Unternehmens-Infrastruktur (Implementierung).

Dabei ist es uns wichtig, Ihre Prozesse durch künstliche Intelligenz nicht nur zu optimieren, sondern allen Beteiligten das Potenzial und die Wirkungsweise der künstlichen Intelligenz zu vermitteln.


KI in der Praxis

  • Künstliche Intelligenz übernimmt zeitintensive administrative Aufgaben und wiederholte Routinen, die Verwaltung wird schneller, zuverlässiger und spart Kosten.

  • Termine lassen sich automatisiert aus dem Kalender und Posteingang auslesen und in ein CRM-System übertragen.

  • Die Planung von Ein- und Verkauf wird durch künstliche Intelligenz optimiert: Computer prognostizieren hier zum Beispiel, wie oft ein bestimmter Artikel verkauft wird oder sie errechnen, welcher Preis den höchsten Gewinn verspricht.

  • Unterstützung der IT-Administration bei typischen IT-Administrationsprozessen, wie zum Beispiel dem Verwalten von Servern und Arbeitsplatzrechnern, der Verwaltung von Benutzerrechten oder der Administration von Speichersystemen.

  • Marketing und Vertrieb: Data Mining in Kundensupport und Kundenkommunikation ermöglicht es Kundendaten zu tracken, zu sammeln und auszuwerten für personalisierte Einkaufserlebnisse.

  • Computervision und Bilderkennung: KI-Algorithmen simulieren die Prozessen der visuellen Wahrnehmung, so dass aufgenommene Kamerabilder automatisch interpretiert oder analysiert werden können.

  • Chatbots und digitale Assistenten bieten eine neue Möglichkeit mit Kunden in Kontakt zu treten für eine personalisierte User-Experience.