Echter Content!

by k+k

Schön, dass Du da bist!

Digitale Transformation, Qualitätsmanagement, Augmented Reality oder Künstliche Intelligenz: auf dem kuk-is Blog dreht sich alles um Technologien, die unseren Kunden helfen, aus Daten verwertbares Wissen zu generieren.

Natürlich gewähren wir auch Einblicke in unsere Unternehmenskultur und hinter die Kulissen unseres kuk-is-Alltags, der k+k genauso prägt wie unsere Lösungen.

kuk-is Blog als RSS-Feed abonnieren

von Olaf Schmidt, Geschäftsführer, k+k information services GmbH

 

Alle drei Technologien haben sich in den letzten Jahren stark entwickelt und sind jede für sich genommen ein Megatrend. Eines der größten Hemmnisse für die flächendeckende Verbreitung von Künstlicher Intelligenz (KI) oder dem Internet der Dinge (IoT) sind die Sicherheitslücken des heutigen Internets.

 

von Olaf Schmidt, Geschäftsführer k+k information services GmbH

 

Im ersten Teil haben wir den Fokus auf die Technologie und wenige Anwendungsfelder gelegt, der Schwerpunkt im zweiten Teil liegt in den Einsatzmöglichkeiten weiterer Branchen. Dabei sind die smart contracts der zentrale Baustein für die neuen digitalen Geschäftsmodelle.

von Olaf Schmidt, Geschäftsführer k+k information services GmbH

 

Die Blockchain wird vor allem mit Kryptowährungen wie Bitcoin in Verbindung gebracht. Doch es wird immer klarer, dass auch viele andere Bereiche von dieser Technologie profitieren können.

Die Chancen und Risiken Blockchain-basierter Technologien werden aktuell in vielen Branchen heiß diskutiert. Dabei treten folgende Fragestellungen immer wieder auf: Was ist eine Blockchain? Wie funktioniert sie? Was können Unternehmen damit tun?

von kuk-is Blogteam

Eine zunehmende Sisyphos-Arbeit für die IT-Abteilungen

 

IT-Sicherheit ist heutzutage ein allgegenwärtiges Thema, das nicht nur für Unternehmen sondern auch für Privatpersonen nicht erst durch den NSA-Skandal massiv an Bedeutung gewonnen hat. Auch für die Analysten der großen IT-Beratungshäuser wie Gartner, Forrester oder Accenture werden die Sicherheitsaspekte und –anforderungen durch die zunehmende Digitalisierung zu einer Sisyphos-Aufgabe der IT-Abteilungen und der gesamte Organisation.