Echter Content!

by k+k

Schön, dass Du da bist!

Digitale Transformation, Qualitätsmanagement, Augmented Reality, Dokumenten-Management-Systeme oder Künstliche Intelligenz: auf dem kuk-is Blog dreht sich alles um Technologien, die unseren Kunden helfen, aus Daten verwertbares Wissen zu generieren.

Natürlich gewähren wir auch Einblicke in unsere Unternehmenskultur und hinter die Kulissen unseres kuk-is-Alltags, der k+k genauso prägt wie unsere Lösungen.

kuk-is Blog als RSS-Feed abonnieren

von Enrico Sommerweiß, Leitung Consulting, k+k information services GmbH

#learntec2019 – eine Leistungsschau im Bereich des digitalen Lernens

k+k auf der Messe Learntec 2019

 

Die learntec war in den vergangenen Jahren bestimmt durch eine relativ klare Trennung zwischen dem beruflichen Lernen und dem Lernen im 1. Bildungsweg. In diesem Jahr gelang es erstmals, dass beide Themen ein vergleichbares Maß an Aufmerksamkeit erhielten. Mit dem Fokus, was der Gesamtmarkt derzeit an Innovationen und Lösungen für beide Bereiche bereithält, stürzten wir uns also ins Messegeschehen.

von kukis Blog Team

Blick in die Zukunft: Bildung von morgen – wie geht es weiter?

 

Das Bildungssystem und die Bildungsbranche befinden sich im radikalen Umbruch. Die Digitalisierung verändert konsequent die Schulen und den Unterricht. Dies umfasst nicht nur den technologischen Fortschritt, sondern auch die ethischen Komponenten. Dabei sollten wir uns bewusst sein: Wir stellen heute die Weichen für die Bildung von morgen.

Worum es konkret geht, wo die eigentlichen Probleme liegen und wie es weiter gehen kann, haben wir in den letzten Wochen intensiv unter die Lupe genommen.

von Enrico Sommerweiß, Leitung Consulting, k+k information services GmbH

Ideen und Lösungen für das deutsche Bildungssystem

Ein Bericht über die Bildungsmessen learntec 2018 und didacta 2018

 

Als Dienstleister und aktiver „Digitalisierer“ von Prozessen und Unternehmen sind wir seit vielen Jahren auf verschiedenen Messen in Deutschland und Europa unterwegs und aktiv. Dabei haben wir uns in der Vergangenheit sehr stark auf große Technologie- und branchenspezifische Messen im Bereich des Informationsmanagements konzentriert.