Echter Content!

by k+k

Schön, dass Du da bist!

Digitale Transformation, Qualitätsmanagement, Augmented Reality, Dokumenten-Management-Systeme oder Künstliche Intelligenz: auf dem kuk-is Blog dreht sich alles um Technologien, die unseren Kunden helfen, aus Daten verwertbares Wissen zu generieren.

Natürlich gewähren wir auch Einblicke in unsere Unternehmenskultur und hinter die Kulissen unseres kuk-is-Alltags, der k+k genauso prägt wie unsere Lösungen.

kuk-is Blog als RSS-Feed abonnieren

von Daniela Gudlin, Organisationsentwicklung, Life- und Business Coach (IHK)

Wandel in Organisationen: Traum oder Albtraum?

Wie Wandel in Organisationen gelingt

 

Man beobachtet oft, dass sich Menschen, wenn sie in Not sind, besonders bemühen. Nicht umsonst heißt es: Not macht erfinderisch. Es beschreibt die Kunst, sich in Zeiten der Umbrüche und Krisen experimentierfreudiger zu zeigen, als in Zeiten friedlichen Wohlstandes. Warum eigentlich? Vielleicht weil wir in den größten Krisen oft die wichtigsten Entscheidungen treffen, jene die wir gern aufschieben. In diesem Moment der „Gefährdung“ werden alle Sinne aktiviert und laufen sozusagen auf Vollgas um die beste Entscheidung zu treffen.

von kuk-is Blogteam

Tech Hubs in Deutschland – Wer macht das digitale Rennen?

Wo sind die digitalen Zentren in Deutschland?
© Eloise Ambursley, unsplash.com

 

Unternehmen, die der Digitalisierung entgegentreten und aktiv vorantreiben, werden immer erfolgreicher. Und Tech-Startups scheinen momentan nur so aus dem Boden zu sprießen. Jeden Monat liest man über neue Tech-Unternehmen, die gegründet wurden. Oft sind es die großen Städte, in denen gegründet wird. Allen voran Berlin – zumindest in den vergangenen Jahren. Aber welche Städte können noch mithalten? Und findet sich vielleicht ein Geheimtipp unter ihnen? Was braucht eine Stadt, um sich im digitalen Business zu behaupten? Wir gehen der Sache mal auf den Grund…

von kuk-is Blogteam

WissIntra NG – warum unsere Kunden es lieben…

Warum unsere Kunden WissIntra lieben

 

Von Kleinunternehmen bis hin zu Großkonzernen gibt es unterschiedliche Gründe, die WissIntra-Kunden begeistern. Ganz unabhängig von der Größe des Unternehmens spielen dabei Transparenz, Klarheit und Übersichtlichkeit eine entscheidende Rolle. Gelobt wird WissIntra vor allem dafür, dass sich Unternehmensprozesse übersichtlich darstellen, Maßnahmen leicht ableiten und Audits gezielt vorbereiten lassen. Damit ist WissIntra weit mehr als eine QM-Software. Denn die Informationen, die das Tool klar strukturieren, bilden die Grundlage für den Erfolg Deines Unternehmens.

von Daniela Gudlin, Organisationsentwicklung, Life- und Business Coach (IHK)

Das Beste bewahren. Werte – eine neue Herausforderung für Unternehmen?

Wertekultur im Unternehmen

 

Hand aufs Herz: auf einer Skala von 1-10, wie gut klappt es mit der Kommunikation, der Wertschätzung oder einer offenen, respektvollen Haltung, wie steht es um das Vertrauen oder die Loyalität? Wir alle sind täglich gefordert und geraten nicht selten in die eine oder andere Falle. Wir machen Fehler, doch was uns schlussendlich trennt ist, was wir daraus machen bzw. ob wir daraus lernen oder nicht.

von Olaf Schmidt, Geschäftsführer, k+k information services GmbH

Digital agil - Germany goes Blockchain!

k+k Trend Check: Warum Deutschland um die Blockchain Technologie nicht herumkommt

Warum die Blockchain wichtig für Deutschland ist

 

Heute höre ich in allen Medien: „Merkel erklärt ihren Plan für Deutschlands digitale Zukunft“. Ja, es ist angekommen, Deutschland hat enormen Nachholbedarf und daher wird die Digitalisierung jetzt zur Chefsache.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf E-Government und der digitalen Modernisierung der Verwaltung. Auch wenn es nicht ausgesprochen wurde, die Blockchain kommt!

von kuk-is Blogteam

Gamification – mehr als nur „Business-Spielchen“

Ein Bericht über den bizplay Gamification Congress 2018

Die bizplay 2018 in Karlsruhe

 

Spiele sind längst ein wichtiger Teil unserer modernen Popkultur. Sie sind der Katalysator und auch Treiber vieler innovativer Technologien. Denn auch oder gerade außerhalb der Kinderzimmer können verschiedenste Spielelemente sinnvoll eingesetzt werden. Dieser Bedeutung geht die bizplay leidenschaftlich nach. Auch wir waren am 18.10.2018 in Karlsruhe vor Ort und lauschten spannenden Vorträgen im Zeichen von AI, Mobility und Creativity. In diesem Beitrag schildern wir Euch unsere Eindrücke der diesjährigen bizplay.

von kuk-is Blogteam

E-Learning, Onlinekurse und Lernspiele

Welche Lösungen passen zu welchen Anforderungen? 08/15 war gestern – ein Praktikant macht den Selbstversuch

Unser Praktikant testet einen Onlinekurs und ein Lernspiel

 

Digitale Lernformen halten Einzug in unsere Bildungslandschaft. Fachinhalte gibt es unendlich viele, ausreichend für ganze Online-Akademien. Aber sind die Lerneinheiten wirklich so super, wie behauptet wird? Wird das Lernen auf Distanz die Art und Weise wie wir zukünftig lernen grundlegend verändern? Darüber sprachen wir mit Asad. Er hat während seines Praktikums bei uns den Selbstversuch gewagt. Was er darüber zu berichten hat, liest Du hier…

von kuk-is Blogteam

Kreative Intelligenz: Wird KI so kreativ sein wie der Mensch?

Im Gespräch mit Alfred Ermer

Wie kreativ kann künstliche Intelligenz sein?

 

Die Kreativität des Menschen steht am Anfang sowie am Ende jeder Anwendung, jeder Innovation und jeder Entwicklung. Künstliche Intelligenz wird uns immer mehr nicht wertschöpfende Tätigkeiten abnehmen. Aber wird sie genauso wie wir Neues erschaffen können? Wo liegen die Chancen und die Grenzen von kreativer Intelligenz? Das klären wir im Gespräch mit Alfred Ermer.

von kuk-is Blogteam

Kommunikation mit KI – Fakten und Chancen

Wie Du durch KI mit Deinen Kunden kommunizierst

 

Außenkommunikation im Zeitalter des WWW und IoT bedeutet viele Touchpoints, schnelle Reaktionszeiten und unterschiedlichste Formen von Inhalten. Sprich: Kommunikation wird komplexer und das Handling schwieriger. Online wie Offline bleibt Service und Erreichbarkeit eines der wichtigsten Differenzierungsmerkmale. Durch neueste KI-Technologien kommunizierst Du mit Deinen Kunden 24/7 und 365 Tage im Jahr. Wie Du neue Wege für Deine Unternehmenskommunikation beschreitest, erfährst Du hier.

von kuk-is Blogteam

Unternehmenskommunikation – Quo vadis?

 

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, so formulierte es Paul Watzlawik. Denn ob man will oder nicht, man sendet immer Botschaften aus, auch wenn man gar nichts sagt. Wer verstanden hat, dass Kommunikation essentiell ist, weiß dass sie der Dreh- und Angelpunkt ist. Gut zu kommunizieren ist eine Kunst, die im Zeitalter der Digitalisierung und tausender Kanäle immer komplexer wird – auch oder gerade im Business-Context.