Akademie

Die k+k Akademie bietet Studenten der DHBW Stuttgart die Möglichkeit, ihre Kreativität und ihr Innovationsstreben auszuleben und sich spannenden Projekten und Herausforderungen zu stellen. Verwirkliche dich gemeinsam mit anderen Studenten in deinen Projekten und lerne projektorientiertes Arbeiten in verschiedensten Unternehmensbereichen.

  

Kreative Köpfe statt starrer Strukturen

Auch in der "alten Welt" stehen meist Erfinder und ungewöhnliche Ansätze am Anfang der Innovation, nicht Systeme und Strukturen. Das Tolle daran: Der Schritt zur Innovation kostet praktisch nichts, außer etwas mehr Aufmerksamkeit für die eigenen Mitarbeiter.

Von der Revolution zur Innovation

Ohne Innovation und Weiterentwicklung wird auch das stärkste Unternehmen irgendwann abgehängt. "Sei Innovativ – think big!" das ist als Aufforderung betrachtet ungefähr so sinnvoll und erfolgversprechend wie der Zuruf: "Entspann Dich!". Keines von beiden geht auf Kommando. Denn neue Ideen kommen nicht, wenn man sie braucht und nach ihnen sucht, sondern wenn man losgelassen hat. Damit das funktioniert und Neues entstehen kann, braucht man vor allem Zeit, ungestörten Freiraum und den Mut, die zuzulassen. Klare Hierarchien, kurzfristige Zielvorgaben, engmaschiges Controlling – all das steigert die Effizienz, verhindert aber auch Innovation, weil es Freiräume minimiert.

Ideen brauchen Mut

Doch aufgepasst, wer den Fortschritt will, muss auch das Scheitern riskieren! Deshalb schränkt die k+k information services GmbH das Spektrum so wenig wie möglich ein. Sowohl das Gelingen von alternativen Ideen als auch das Scheitern sind ausdrücklich erlaubt. Die Studierenden werden auf diese Weise dazu angehalten, ihre Stärken zu verwirklichen. Und werden durch Feedback nicht nur dazu motiviert, weiter zu machen, sondern auch an den Schwächen zu feilen. Auf facettenreiche Art und Weise werden automatisch alle Bereiche eines modernen Unternehmens einbezogen. Neben der Bedingung für Neues ist ebenso die Verwertungsstrategie entscheidend. Kreativität, unternehmerisches Denken und marktgerechte Innovationen wollen feinfühlig austariert sein, wenn Innovation nachhaltig funktionieren soll.

Freiraum für Freidenker

Ein Ansatzpunkt, um dies zu sichern und zu gewährleisten, bietet die Aus- und Weiterbildung von jungen Menschen mit einem eigenen Pool an Ideen und individuellen Talenten. Dieses Potential hat die k+k information services GmbH aus Fellbach erkannt und gestaltet aus diesem Grund die Ausbildung ihrer Studenten der Wirtschafts- und Angewandten Informatik sowie BWL (DHBW Stuttgart) konträr zum klassischen Weg in der eigens dafür geschaffenen k+k Akademie, unserem Innovations(t)raum für Freidenker.

Mehr von uns und unseren Projekten erfährst Du in unserem Blog